Montag, 17. Juni 2013

Rezept: Würziges Nudelpfännchen

Dieser Nudelauflauf lässt sich schnell zubereiten und schmeckt wirklich fantastisch. Die Kräuter-Creme-fraiche gibt einen tollen Geschmack und ich denke, ich werde nun öfter mal Soßen damit zubereiten.

Zutaten:
400 g Nudeln
1,2 l Gemüsebrühe
400 g Porree
2 Paprikaschoten
400 g Fleischwurst
3 EL Fett
Salz, Pfeffer, Muskat
4 EL Kräuter-Creme-fraiche
4 Scheiben Toastkäse

Zubereitung:
Nudeln in der Brühe bissfest garen. Abgießen und die Flüssigkeit auffangen. Ofen auf 220 Grad vorheizen. Gemüse waschen, putzen und kleinschneiden. Wurst ebenfalls kleinschneiden.
Wurst und Gemüse etwa 5 Minuten im Fett andünsten und würzen.
Creme fraiche und Brühe verrühren.
Nudeln und die Wurst-Gemüsemischung in eine Auflaufform füllen, die Creme-fraiche-Brühe darüber verteilen. Käse in Streifen schneiden und darauf legen.
Das Nudelpfännchen im Ofen ca. 5 Minuten überbacken.

Kommentare:

  1. Rezept wird sofort nachgekocht :) Sobald es zumindest ein wenig kühler wird, bei dieser Hitze mag ich absolut nichts warmes essen :)

    Wirklich tolle Rezepte, die Seite gefällt mir sehr gut, ich werde definitiv öfter vorbeischauen :)

    Liebe Grüße,
    Tanja

    http://tonscha.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, liebe Tanja. Ich hoffe, es wird dir schmecken, wenn es dann mal wieder kühler wird ;)

    AntwortenLöschen